Kontakt

DRK KV Freital e.V. Rettungshundestaffel
Dresdner Straße 207
01705 Freital
Tel. 0160 / 976 488 48
Fax 0351 - 40 467 38

rettungshunde[at]drk-freital[dot]de

Blutspendetermine

Herzlich willkommen auf den Seiten der DRK Freital Rettungshundestaffel Sächsische Schweiz Osterzgebirge

Alle Mitglieder unserer Staffel nehmen in Ihrer Freizeit ehrenamtlich und unentgeltlich mit ihren eigenen Hunden an der Ausbildung zum Rettungshundeteam teil.

Ziel der Ausbildung ist die Qualifizierung der Hunde zum geprüften und einsatzfähigen Rettungshund und die umfassende theoretische und praktische Ausbildung des Hundehalters zum Rettungshundeführer. Die qualifizierten Rettungshundeteams werden bei Alarmierung den Behörden zur Verfügung gestellt, um Suchaufgaben zum Auffinden von vermissten Personen zu unterstützen. Die Arbeit der Rettungshundestaffel erfolgt ehrenamtlich und ist im Alarmfall mit keinen Kosten für den Alarmierenden/Hilfesuchenden verbunden. Eine Unterstützung durch Sponsoren und mittels Spenden ist eine wichtige Voraussetzung unserer Arbeit.


Gemeinsames Ausbildungswochenende vom 1.-3. Juni 2018

Wie schon in den vergangenen Jahren, trafen sich auch dieses Jahr wieder zahlreiche KameradInnen der sächsischen DRK Rettungshundestaffeln in der Annaburger Heide zum gemeinsamen...

Die erste Hürde galt es schon auf der Anfahrt zu nehmen: Stau! Durch die Überflutung der Autobahn wurden wir mehrere Stunden aufgehalten. Endlich angekommen wurden die Zimmer und Wohnwagen bezogen... [mehr]

Ein Wochenende im Zeichen des Ehrenamtes

Es war Freitag der 4.5. gegen 21:30. Gedanklich waren wir bereits im Wochenende, da klingelte das Telefon. Die Nummer auf dem Display verriet uns, dass es eine Einsatzalarmierung war.

Also hieß es hoch vom Sofa, Sachen packen, den Hund mitnehmen und auf ging es zum Einsatzort irgendwo in Sachsen. Nach einer für Mensch und Hund anstrengenden Nacht kamen unsere Mitglieder gegen 5:00... [mehr]

Spannendes Rettungshundetraining in der geheimen Welt von Turisede

Am Sonntag, den 18.03.2018 trotzten wir den eisigen Winden und schneeverwehten Straßen und machten uns gut gelaunt auf den Weg in den östlichen Teil von Sachsen.

Hier trafen wir uns mit einigen Mitgliedern der Trümmergruppe des DRK Sachsens und der DRK RHS Löbau für ein nicht ganz alltägliches Trainingsabenteuer. Die geheime Welt von Turisede lockte uns mit... [mehr]